16. März 2024: Pflanzen- und Saatgutbörse

Am Sams­tag, den 16. März 2024 fin­det von 10 bis 14 Uhr am Umwelt­zen­trum Schmut­ter­tal (Augs­bur­ger Stra­ße 24, Die­dorf, Orts­teil Krep­pen) die 8. Pflan­zen- und Saat­gut­bör­se statt. Inzwi­schen schon tra­di­tio­nell mit einem Stand ver­tre­ten ist auch die­ses Mal wie­der der Arbeits­kreis für Vor- und Früh­ge­schich­te, der über das Leben der ers­ten Bau­ern in Schwa­ben, frü­he Getrei­de­sor­ten und alte Kul­tur­pflan­zen infor­miert. Außer­dem kön­nen sich alle Inter­es­sen­ten im Mehl­mah­len aus­pro­bie­ren und ihr Geschick mit dem Stein­boh­rer bewei­sen.
Der Ein­tritt ist kos­ten­frei. Chris­tia­ne Chro­bac­zek und das Team des archäo­lo­gi­schen Gar­tens freu­en sich auf einen infor­ma­ti­ven Aus­tausch mit Ihnen!
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter: Pflan­zen- und Saatgutbörse

Bild­quel­le: Hei­mat­ver­ein für den Land­kreis Augs­burg e.V.