22. September 2024: “Blechschmiede Horgau”

Am Sonn­tag, den 22. Sep­tem­ber 2024 fin­det um 14 Uhr unter Lei­tung von Kreis­hei­mat­pfle­ge­rin Dr. Clau­dia Ried eine Füh­rung zur soge­nann­ten Blech­schmie­de in Hor­gau statt. Denn nord­öst­lich der Gemein­de bestand 1945 ein KZ-Außen­la­ger, in dem die Häft­lin­ge unter men­schen­un­wür­di­gen Bedin­gun­gen leben und arbei­ten muss­ten. Im Rah­men der Füh­rung wer­den die his­to­ri­schen Hin­ter­grün­de sowie die Schick­sa­le der Häft­lin­ge des Lagers erläutert. 

Treff­punkt zur etwa zwei­stün­di­gen Füh­rung ist der Wan­der­park­platz süd­lich des Bahn­hofs Hor­gau. Die Teil­nah­me ist kos­ten­los. Um Anmel­dung beim Natur­park Augs­burg-West­li­che Wäl­der e.V. unter Tel.: 08238 3001–32 oder per Mail an anmeldung@naturpark-augsburg.de wird gebeten.

Bild­quel­le: Julia Pietsch