Ausschreibung 2021 „Belletristik“

Das Niveau der Kunst­schaf­fen­den im Augs­bur­ger Land ist außer­or­dent­lich hoch. Um die ver­dien­ten Künst­le­rin­nen und Künst­lern auch öffent­lich ent­spre­chend zu wür­di­gen, ver­leiht der Land­kreis Augs­burg auch die­ses Jahr wie­der den Kunst­preis mit einem Preis­geld in Höhe von 3.500 Euro.

Aus­ge­zeich­net wer­den her­vor­ra­gen­de Leis­tun­gen auf dem Gebiet der „Bel­le­tris­tik“, wie zum Bei­spiel Schau­spie­ler, Kaba­ret­tis­ten, Puppen‑, Marionetten‑, Figu­ren­spie­ler oder Tänzer.

Vor­ge­schla­gen kann nur wer­den, wer seit min­des­tens 1. Juli 2020 sei­nen Haupt­wohn­sitz im Land­kreis Augs­burg hat oder den Groß­teil sei­nes Lebens dort ver­bracht hat. Bei Grup­pen müs­sen min­des­tens zwei Drit­tel die­se Vor­aus­set­zun­gen erfül­len. Die Ent­schei­dung über die Preis­ver­ga­be trifft der Schul- und Kul­tur­aus­schuss des Land­krei­ses Augs­burg auf­grund von Vor­schlä­gen von Sach­ver­stän­di­gen. Die Preis­über­ga­be erfolgt durch Land­rat Mar­tin Sailer.

Vor­schlä­ge sind bis spä­tes­tens 7. Mai 2021 schrift­lich (mit per­sön­li­chem Lebens­lauf und Anga­ben über künst­le­ri­schen Wer­de­gang) beim Land­rats­amt Augs­burg, Frau Liv Rei­nacher, Prinz­re­gen­ten­platz 4, 86150 Augs­burg oder bevor­zugt per E‑Mail an kunstpreis@LRA‑a.bayern.de ein­zu­rei­chen. Für Rück­fra­gen steht Frau Julia Roman­kie­wicz-Döll unter Tele­fon 0821 3102–2547 zur Verfügung.

Hier fin­den Sie die Aus­schrei­bungs­kri­ti­en als Down­load-Datei

Foto: © Julia Pietsch

Tage der offenen Ateliertür 2020

Tage der offenen Ateliertür 2020

Besu­chen Sie unse­re Künst­le­rin­nen und Künst­ler per Video! Vir­tu­el­le Tage der offe­nen Ate­lier­tür – Video­clips geben Ein­bli­cke in die Ate­liers der Künst­le­rin­nen und Künst­ler In den ver­gan­ge­nen Jah­ren hat sich im Land­kreis Augs­burg eine leben­di­ge Kunst­sze­ne entwickelt.…

Don`t copy text!