Foto © Land­rats­amt Augsburg

Geschich­te und Gegenwart

Denkmalpflege und Baukultur

Tafel Denkmalpflege Baukultur Landkreis Augsburg

Der Ort, an dem wir gebo­ren und auf­ge­wach­sen sind, prägt eben­so wie die Städ­te, Märk­te und Gemein­den, in denen wir leben, arbei­ten und Fami­lie haben, unser Hei­mat­ge­fühl in ganz ent­schei­den­der Wei­se. Eine maß­geb­li­che Rol­le bei der Her­aus­bil­dung von Hei­mat­ver­bun­den­heit spie­len die Bau­wer­ke unse­rer Gemein­den, denn sie bie­ten Iden­ti­fi­ka­ti­ons­punk­te, bei deren Anblick wir das Gefühl haben, zu Hau­se zu sein.

Den­noch ist das Aus­se­hen unse­rer Ort­schaf­ten kei­nes­wegs sta­tisch. Seit vie­len Jahr­hun­der­ten hin­ter­lässt jede Genera­ti­on ihre Spu­ren in Form von Kir­chen, Häu­sern oder Nutz­bau­ten, die immer auch ein stei­ner­nes Zeug­nis ihrer Zeit sind und in ihrer Gesamt­heit den indi­vi­du­el­len Cha­rak­ter der jewei­li­gen Kom­mu­ne aus­ma­chen. Des­halb ist es für jede nach­wach­sen­de Genera­ti­on eine wich­ti­ge Auf­ga­be, das bau­li­che Erbe der vor­he­ri­gen Genera­tio­nen zu pfle­gen, aber auch wei­ter­zu­ent­wi­ckeln und neue Impul­se zu setzen.

Zeit­ge­nös­si­sche Archi­tek­tur­spra­che, „Schwä­bi­sches Bau­en“ und Denkmalpflege

Wettbewerb zur Förderung der Baukultur

2018 hat der Land­kreis Augs­burg erst­mals den Wett­be­werb zur För­de­rung der Bau­kul­tur aus­ge­lobt, der zei­gen soll, dass es sowohl mit Gestal­tungs­mit­teln der zeit­ge­nös­si­schen Archi­tek­tur­spra­che als auch mit Stil­mit­teln des „Schwä­bi­schen Bau­ens“ oder bei der Umnutzung/Sanierung von denk­mal­ge­schütz­ten Alt­bau­ten gelin­gen kann, Bau­auf­ga­ben in vor­bild­li­cher Art und Wei­se umzu­set­zen und damit aktiv zum Erhalt einer lebens- und lie­bens­wer­ten Hei­mat bei­zu­tra­gen. Auf­grund des gro­ßen Erfolgs wird der Wett­be­werb 2021 erneut statt­fin­den. Nähe­re Infor­ma­tio­nen zu den Teil­nah­me­in­for­ma­tio­nen wer­den recht­zei­tig auf die­ser Sei­te veröffentlicht.

Fotos © Eckhart-Matthäus/Landratsamt Augs­burg, © Merk Marcus/Landratsamt Augsburg

Publi­ka­tio­nen, Füh­run­gen, Vorträgen

Aktuelles zu Kultur- und Heimatpflege

Zum The­ma Kul­tur- und Hei­mat­pfle­ge im Land­kreis Augs­burg fin­den Sie hier aktu­el­le Infor­ma­tio­nen zu Publi­ka­tio­nen, Füh­run­gen, Vor­trä­gen, Aus­stel­lun­gen und Ver­an­stal­tun­gen sowie neu­es­ten Projekten.

Ein halbes Jahrhundert Landkreis Augsburg — Landtagsabgeordneter a.D. Max Strehle referiert am 19. Oktober 2022 um 19 Uhr in der Schwäbischen Galerie Oberschönenfeld

Ein halbes Jahrhundert Landkreis Augsburg — Landtagsabgeordneter a.D. Max Strehle referiert am 19. Oktober 2022 um 19 Uhr in der Schwäbischen Galerie Oberschönenfeld

Wie kaum ein ande­rer präg­te Max Streh­le in den letz­ten fünf Jahr­zehn­ten das poli­ti­sche Gesche­hen im Land­kreis Augs­burg. Als Sohn des ehe­ma­li­gen Deu­ba­cher Bür­ger­meis­ters scheint ihm ein gewis­ser Gestal­tungs­wil­le in die Wie­ge gelegt wor­den zu sein und spä­tes­tens ab 1969…

Exkursion auf den Staufenberg am 9. Oktober 2022

Exkursion auf den Staufenberg am 9. Oktober 2022

„Alles weg – bis auf den Stau­fen­berg!“ Unter die­sem Mot­to lädt der Arbeits­kreis Geo­lo­gie im Hei­mat­ver­ein in Koope­ra­ti­on mit der Gemein­de Bon­stet­ten am 9. Okto­ber 2022 um 14.30 Uhr alle Inter­es­sier­ten zu einer span­nen­den Exkur­si­on rund um den geo­lo­gi­schen Lehr- und…

Tag des offenen Denkmals 2022

Tag des offenen Denkmals 2022

Auf­grund der Coro­na-Pan­de­mie muss­te der von der Deut­schen Stif­tung Denk­mal­schutz bun­des­weit koor­di­nier­te Tag des offe­nen Denk­mals in den ver­gan­ge­nen zwei Jah­ren im Land­kreis Augs­burg über­wie­gend digi­tal statt­fin­den. Unter dem Mot­to „Kul­tur­Spur. Ein Fall für den…

Das Bauernmuseum Staudenhaus ist wieder geöffnet!

Das Bauernmuseum Staudenhaus ist wieder geöffnet!

Zwei lan­ge Jah­re durf­te das Bau­ern­mu­se­um Stau­den­haus coro­nabe­dingt sei­ne Türen für die Öffent­lich­keit nicht öff­nen. Wir freu­en uns, Ihnen mit­tei­len zu dür­fen, dass das Stau­den­haus nun end­lich wie­der besich­tigt wer­den kann. Kom­men Sie uns besu­chen — Ein Aus­flug zum…

Fundsache Archäologie — Kurios, seltsam, wertvoll?

Fundsache Archäologie — Kurios, seltsam, wertvoll?

Ken­nen sie das auch? Sie sind gera­de spa­zie­ren und fin­den dabei einen inter­es­san­ten, auf­fäl­li­gen Gegen­stand. Aber: was ist das über­haupt? Und wen könn­ten Sie fra­gen, um das her­aus­zu­fin­den? Die Mit­glie­der des Arbeits­krei­ses für Archäo­lo­gie im Hei­mat­ver­ein für den…

Don`t copy text!