Der KulturPass geht weiter!

Auch 2024 macht der Kul­tur­Pass der Bun­des­re­gie­rung Kul­tur für jun­ge Men­schen leich­ter erlebbar.

Für Jugend­li­che, die 2006 gebo­ren wur­den, geht es ab dem 1. März 2024 los. Dann kön­nen sie sich in der App iden­ti­fi­zie­ren, das Kul­tur­Pass-Bud­get frei­schal­ten und ab dem 18. Geburts­tag nutzen.

Jeder und jedem, die oder der die­ses Jahr 18 Jah­re alt wird, schenkt die Bun­des­re­gie­rung 100 Euro in Form des soge­nann­ten Kul­tur­Pas­ses, mit dem kul­tu­rel­le Ange­bo­te deutsch­land­weit genutzt wer­den kön­nen. Hier­zu zäh­len z. B. Muse­ums- und Aus­stel­lungs­be­su­che, aber auch Kon­zer­te und Fes­ti­vals sowie Buch­gut­schei­ne oder Kino­ein­trit­te. Um den Kul­tur­Pass nut­zen zu kön­nen, müs­sen sich die jun­gen Men­schen in einem ers­ten Schritt die App Kul­tur­Pass DE her­un­ter­la­den. Im zwei­ten Schritt erfolgt eine Regis­trie­rung sowie eine Veri­fi­zie­rung über ein Aus­weis­do­ku­ment, das zur digi­ta­len Prü­fung frei­ge­schal­ten ist.

Jetzt Kul­tur im Augs­bur­ger Land entdecken!

Auch im Land­kreis Augs­burg gibt es eini­ge Kul­tur­anbie­te­rin­nen und ‑anbie­ter, bei wel­chen der Kul­tur­Pass genutzt wer­den kann. Wei­te­re Anbie­ter sind dazu auf­ge­ru­fen, sich in der Kul­tur­Pass-Platt­form zu regis­trie­ren, um ihre Ange­bo­te sicht­bar zu machen.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Inter­es­sier­te unter: www.kulturpass.de.